Marco erzählt Gerda von seiner schwierigen Kindheit

Marco öffnet sich gegenüber Gerda

Nach der vierten Woche lernt Gerda Lewis ihre Männer langsam aber sicher immer besser kennen. Im Einzel-Date zeigt Marco Schmidt Gerda nun seine verletzliche Seite. „Sie will mich ja kennenlernen. Und um mich zu verstehen, muss man auch meine Schattenseite kennen”, erzählt der 26-Jährige. Als er anfängt von seiner bewegenden Kindheit zu erzählen, kann Gerda ihre Tränen nicht mehr zurückhalten. Einen Vorgeschmack auf das emotionale Date, gibt´s im Video zu sehen.

Wer nicht mehr länger warten will, um die ganze Geschichte von Marco im TV zu sehen: Das emotionale Gespräch gibt es in voller Länger für Premiumkunden schon jetzt bei TVNOW.​

Die Bachelorette kämpft mit den Tränen

Im romantischen Ambiente bringt Marco Gerda mit den ungewöhnlichen Doppelnamen seiner sechs Geschwister zum Lachen: Haley-Feodora, Fibiella-Serafina, Jaden-Santiago, Luna-Cassiopeia, Emily-Kiara und Melissa-Loredana.

Doch die ausgelassene Stimmung kippt. Auf eine Nachfrage von Gerda offenbart Marco einen bewegenden Teil seiner Vergangenheit. Besonders das Verhältnis zu seinem Stiefvater war nicht einfach: „Ich habe nicht mehr so richtig existiert”, verrät er. Gerda nimmt die Geschichte und das entgegengebrachte Vertrauen von Marco sichtlich mit.

Sieht Gerda den Fitness- und Gesundheitstrainer nach diesem intimen Gespräch mit ganz anderen Augen und wird Marco eine Rose von Gerda in der vierten “Nacht der Rosen” bekommen? 

„Die Bachelorette“-Folgen gibt's bei TVNOW

Wie das Date zu Ende geht, kann man bei der neuen Bachelorette-Folge sehen. Die gibt es immer mittwochs ab 20:15 Uhr bei RTL zu sehen. Parallel zur TV-Ausstrahlung gibt es “Die Bachelorette 2019” auch im RTL-Livestream bei TVNOW zu sehen.

Zudem sind bei TVNOW alle neuen Folgen für Premium-Kunden immer 4 Tage vorab verfügbar und nach der TV-Ausstrahlung von “Die Bachelorette 2019” in voller Länge für alle online.​​

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel