Nach Philine-Aus: Bauer Kai turtelt mit Thomas' Kandidatin

Bekommt Bauer Kai etwa doch noch eine Chance auf die große Liebe? Eigentlich hatte der Landwirt die Bauer sucht Frau-Hofwoche mit Philine verbracht und darauf gehofft, sein Herz an die brünette Brillenträgerin verschenken zu können. In der großen Wiedersehensfolge am heutigen Abend war aber schnell klar: Zwischen den beiden hat es nicht gefunkt. Grund zu trauern gibt es für den Hessen allerdings nicht – er hat offenbar schon eine andere Lady ins Auge gefasst.

Beim gemütlichen Beisammensein in Inka Bauses (51) Bauernrunde turtelt Kai mit Milchbauer Thomas’ Ex-Kandidatin Lena. Während die beiden eng umschlungen tanzen werfen sie sich bereits den ein oder anderen verdächtig verliebten Blick zu. “Ich und Lena verstehen uns richtig super. Sie hat mir schon irgendwie zugesagt und wir sind ins Gespräch gekommen und wir schauen, wie es weiter geht. Ich denk’, wir sind auf dem besten Weg”, plaudert der Maschinen-Liebhaber aus und lässt vermuten, dass sich die beiden tatsächlich auf ein Happy End freuen können.

Während seine ehemalige Liebesanwärterin das Format letztlich also doch mit einem Mann an ihrer Seite verlassen wird, hat es bei Thomas nicht für eine Beziehung gereicht. Seine Hofdame Carina erklärte bei der Wiedersehens-Fete: “Das hat bei mir einfach nicht gefunkt. Für mich ist es Freundschaft. Wir haben uns super verstanden, die Woche war auch super und er ist ein toller Mensch.” Der Landwirt zeigte sich hingegen ziemlich enttäuscht: Er hatte bereits Gefühle für die Blondine entwickelt.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel