Nach Skandal-Folge: Patricia Blanco muss bei "Promis unter Palmen" gehen

Nach dem Auftakt-Aufruhr um den pöbelnden Prinzen bei "Promis unter Palmen" hatte Sat.1 reuig selbst zur Schere gegriffen und das eigene Format um 30 Sendeminuten gekürzt. Mit Promi-Gezeter und Gossen-Gejaule ging aber auch jede Spannung verloren. © 1&1 Mail & Media/teleschau


















Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel