"Oktoberfest 1900" kommt bei TV-Zuschauern an

Berlin (dpa) – Nur bei der “Tagesschau” schalteten mehr Menschen ein: Die Serie “Oktoberfest 1900” hat sich am Dienstag als Zuschauermagnet erwiesen. 4,42 Millionen Zuschauer verfolgten die ersten beiden Episoden, die im Ersten ab 20.15 Uhr ausgestrahlt wurden, wie der Sender mitteilte. Der Marktanteil lag bei 15,7 Prozent.

+++ Aktuelle Promi-News +++
  • Ja gesagt: Nina Hoss: Habe vor fünf Jahren geheiratet
  • Ja gesagt: Nina Hoss: Habe vor fünf Jahren geheiratet
  • Hamburger Kunsthochschule: Nichtstun-Stipendium: Kreative Bewerber aus aller Welt
  • Verweigerung: Noel Gallagher gegen Corona-Masken – Sturm der Entrüstung
  • Lindenstraßen-Ausstellung: Haus der Geschichte zeigt Mutter Beimers Küche

Die Hauptausgabe der “Tagesschau” verfolgten 4,63 Millionen Zuschauer (17,6 Prozent) allein im Ersten. Die Serie “Oktoberfest 1900” thematisiert den Kampf zweier Bier-Dynastien um die Vormachtstellung bei dem berühmten Volksfest in München – unter anderen mit Misel Maticevic, Martina Gedeck und Francis Fulton-Smith.

“Die Rosenheim-Cops” im ZDF schalteten 3,72 Millionen Zuschauer ein (15,7 Prozent), das “heute-journal” um 21.45 Uhr schauten 3,66 Millionen (14,6 Prozent). Bei RTL verfolgten die Nachrichtensendung “RTL aktuell” 2,73 Millionen (15,8 Prozent), dicht gefolgt von 2,38 Millionen Zuschauern für “Gute Zeiten, schlechte Zeiten” (9,8 Prozent).

Unterhaltung

Sexy Aufnahmen der Internet-Stars brillant entlarvt

"Ist ja super klein": Die Wendlers ziehen aufs DSDS-Schiff

Erster deutscher Paralympics-Star hüllenlos im Playboy

So viel Drama steckt in der Beziehung von Georgina Fleur

Die besten Filmszenen von Mario Adorf

Pop-Star sorgt mit Tochter für Gänsehaut-Moment

Holywoodstar spricht über seine Corona-Erkrankung

Carsten Maschmeyer über Fastfood, Freundschaft und Soft-Rock

Adele zeigt sich mit neuem Look und erntet Kritik

"Black-Panther"-Star Chadwick Bosemann mit 43 gestorben

Tochter von Sarah Connor überrascht mit ihrer Stimme

Melanie Müller nimmt Corona "weiter nicht ernst"

Mann bucht Auftritt von Schlagerstar – und erlebt bittere Überraschung

So verlief die Karriere von Supermodel Claudia Schiffer

Schlagerstar Melanie Müller mit dem Coronavirus infiziert

Bei Sat.1 hatte der Actionheld MacGyver um 21.15 Uhr mit 1,32 Millionen Zuschauern (4,9 Prozent) die Nase vorn. Gefährdet wurde diese Pole Position nur von MacGyver selbst: die zweitmeisten Zuschauer verzeichnete eine um 20.15 Uhr ausgestrahlte Episode des Abenteurers (1,24 Millionen, 4,4 Prozent).

Bei ProSieben dominierten am Abend die Quatschmacher Joko & Klaas mit 1,11 Millionen Zuschauern (4,4 Prozent). Ebenfalls 1,11 Millionen Zuschauer (4 Prozent) wollten Deutschen bei Vox zusehen, die versuchen, im Ausland Fuß zu fassen und schalteten “Goodbye Deutschland! Die Auswanderer” ein. Bei RTLzwei fand die Doku-Soap “Hartz und herzlich” in der Primetime 1,16 Millionen Zuschauer.

Den Action-Thriller “16 Blocks” bei Kabel eins wollten 0,99 Millionen sehen (3,6 Prozent).

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel