"Promi Big Brother": Zieht Simone Ballack in den PBB-Container?

Nicht nur für zwei, sondern gleich für drei Wochen ziehen die so genannten Stars dieses Jahr in den “Promi Big Brother”-Container. Zwölf Kandidaten stehen schon fest, über weitere wird spekuliert. Wir begleiten den Einzug im Live-Ticker und halten Sie bis dahin zu allen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Mehr Infos zu “Promi Big Brother” 2020 finden Sie hier

Ist Simone Ballack Kandidatin bei “Promi Big Brother”?

Zwölf Kandidaten hat Sat.1 bislang als Teilnehmer von “Promi Big Brother” 2020 bestätigt, doch es sollen noch weitere “Stars” in die exhibitionistische Promi-WG einziehen.

Deren Identitäten hält der Sender jedoch geheim – sie sollen erst in der Liveshow am Freitagabend enthüllt werden. Doch längst sind konkrete Namen im Umlauf.

Über diese Promis wird derzeit in den Medien spekuliert:

  • Werner Hansch, Sportreporter-Legende – er wäre mit 81 Jahren der älteste Reality-TV-Kandidat aller Zeiten
  • Ramin Abtin, seit 2013 Coach bei der Abnehmshow “The Biggest Loser”
  • Simone Ballack-Mecky, Ex-Frau von Ex-Nationalspieler Michael Ballack
  • Lorenz Büffel, Ballermann-Barde
  • Kathy Bähm, Dragqueen und als solche ehemalige Kandidatin bei “Queen of Drags”

Erster Ausstieg noch vor dem Einzug

Das gab’s noch nie: Noch bevor “Promi Big Brother” gestartet ist, ist die erste Kandidatin schon wieder ausgestiegen. Saskia Beecks, ehemalige Laiendarstellerin bei “Berlin – Tag & Nacht”, ist im Hotel klar geworden, dass die Teilnahme zu viel für sie gewesen wäre.

Für sie rückt nun Jenny Frankhauser nach, Halbschwester von Daniela Katzenberger. Im Gegensatz zu Beecks weiß Frankhauser genau, worauf sie sich dabei einlässt: 2018 wurde sie bei “Ich bin ein Star – holt mich hier raus” Dschungelkönigin.

Die weitere Kandidaten-Liste von PBB liest sich nicht unbedingt wie das Who is Who der deutschen Trash-TV-Szene: Kathy Kelly, ältestes Mitglied der Kelly Family, dürfte noch die bekannteste Insassin in diesem Jahr sein. Auch Jasmin Tawil (Ex-GZSZ-Schauspielerin und Ex-Frau von Adel TawiI) machte in den vergangenen Monaten gelegentlich von sich reden.

Außerdem ziehen eine Wimbledon-Gewinnerin (Claudia Kohde-Kilsch), ein Berliner Szene-DJ und “4 Blocks”-Star (Senay Gueler) und eine Schweizer Bachelorette (Adela Smajic) in die Promi-WG ein.

Ein nicht unbedingt glamouröses Line-Up, doch bei “Promi Big Brother” muss das nicht unbedingt etwas heißen: Im vergangenen Jahr gewann mit Janine Pink eine auch eher unbekannte “Köln 50667”-Laiendarstellerin.

“Promi Big Brother” 2020: Das sind die Kandidaten

  • Kathy Kelly, Mitglied der Kelly Family
  • Senay Gueler, Berliner Szene-DJ und “4 Blocks”-Star
  • Claudia Kohde-Kilsch, Wimbledon-Gewinnerin und Linke-Politikerin
  • Elene Lucia Ameur, ehemalige Laiendarstellerin bei “Berlin – Tag & Nacht”
  • Emmy Russ, “Beauty & The Nerd”-Teilnehmerin
  • Mischa Mayer alias “Betonmischa”, war “Love Island”-Kandidat
  • Jasmin Tawil, Ex-GZSZ-Schauspielerin
  • Adela Smajic, war die Bachelorette in der Schweiz
  • Sascha Heyna, QVC-Moderator und Schlagersänger
  • Ikke Hüftgold, Ballermann-Barde
  • Udo Bönstrup, Nachwuchs-Comedian
  • Jenny Frankhauser, Dschungelkönigin und Halbschwester von Daniela Katzenberger

(pak/jwo)

"Promi Big Brother" 2020: Das sind die Kandidaten

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel