Star Trek oder Star Wars? Heidi Klum bringt einiges durcheinander – Bill Kaulitz setzt noch einen drauf

Die zweite Sendung der neuen Castingshow lief nicht ohne ein paar Ausrutscher. Als eine Drag Queen als Prinzessin Leia aus den “Star Wars”-Filmen auftritt, sind die Juroren Heidi Klum und Bill Kaulitz ahnungslos. Dafür gibt es viel Kritik und Spott auf Twitter.


Die zweite Sendung von “Queen of Drags“ läuft unter dem Motto “Future Universe”.

Viel Ahnung vom Sci-Fi-Universum haben die Juroren Heidi Klum und Bill Kaulitz anscheinend aber nicht.

Drag Queen Bambi Mercury tritt als Prinzessin Leia aus den “Star Wars”-Filmen auf – und das Supermodel verwechselt die Filmreihe mit “Star Trek”.

Die Twitter-Gemeinde kann es nicht fassen.

Bill Kaulitz setzt noch einen drauf: Er kennt die Star-Wars-Figur nicht und glaubt, das Outfit der Drag Queen sei eine Adaption aus der Zeichentrickserie “Sailor Moon”.

Obwohl die Verwechslung von Klum für manche Sci-Fi-Fans unverzeihbar ist, fasst ein Twitter-Nutzer die Netzreaktion gut zusammen:

“Ich glaube, Heidi Klum könnte den Weltfrieden bringen, sie würde hier immer noch einen Shitstorm bekommen.”

Weitere Videos aus dem Ressort

Preisverleihung in Baden-Baden

Starke Frauen und eine TV-Legende: Das war die Bambi-Gala 2019

Doku über den Auswanderer

Jens Büchner: Seine Töchter erinnern sich an ihren prominenten Vater

Erster Todestag des Auswanderers

"Ich hab gesagt, er soll aufstehen, aber …" – Witwe spricht über Abschied von Jens Büchner

Ulrike Folkerts

30 Jahre Lena Odenthal: Das müssen Sie über die dienstälteste Tatort-Kommissarin wissen

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel