‘Take Me Out’: Ralf Schmitz begrüßt schwule Männer an den Buzzern

Gleiches Recht für alle: Seit sieben Jahre dürfen flirtwillige Single-Frauen in der RTL-Sendung “Take Me Out” den Buzzer betätigen, jetzt sind die Männer dran. Moderator Ralf Schmitz (46) präsentiert im Januar 2021 zwei “Take Me Out”-Specials mit homosexuellen Kandidaten. Das Motto: “Boys Boys Boys”, die Regeln sind dieselben.

In jeweils drei Runden stellt sich ein Single-Mann den 30 urteilenden Kandidaten vor. Gefällt diesen, was sie sehen, bleiben sie im Spiel. Wollen sie den Single-Mann nicht näher kennenlernen, drücken sie ihren Buzzer und geben ihm somit den Laufpass. Am Ende darf der Single-Mann aus den verbliebenen Kandidaten seinen Datepartner wählen.

Die erste Folge von “Take Me Out – Boys Boys Boys” zeigt RTL am 2. Januar 2021 um 23:00 Uhr (auch bei TVNow). Die zweite Ausgabe läuft eine Woche darauf, am 9. Januar, bereits um 22:30 Uhr.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel