Tara Reid klärt auf: Kommt eine "American Pie"-Fortsetzung?

Dürfen sich American Pie-Fans nun auf ein Sequel freuen oder nicht? 1999 kam der erste Teil der Filmreihe heraus und wurde zum absoluten Kult. In den darauffolgenden Jahren folgten drei Fortsetzungen und auch einige Spin-offs der Komödie. Immer wieder werden Gerüchte laut, dass ein fünfter Film in Planung sein könnte. Vicky-Darstellerin Tara Reid (47) äußerte sich nun zu den Spekulationen um einen weiteren „American Pie“-Teil!

Im Podcast „Unmentionable“ hatte die 47-Jährige ernüchternde Nachrichten für die Fans der Jugendfilme. Sie geht nicht davon aus, dass Teil fünf kommen wird. „Es gibt so viele Gerüchte darüber, aber es gibt eine Menge Dinge hinter den Kulissen, mit denen niemand wirklich einverstanden war. Also bin ich mir nicht sicher, ob es passieren wird“, meinte die Schauspielerin. Eine Reunion mit ihrem Co-Stars kann sie sich aber vorstellen: „Vielleicht in 50 Jahren, wenn wir alle in Rollstühlen sitzen oder so. Im Moment ist darauf nicht der Fokus.“

Im April 2021 hatte das aber noch ganz anders geklungen. Im Gespräch mit Entertainment Tonight hatte Tara damals versichert, dass die Geschichte um James Levenstein und seine Freunde weitergehen wird. Zwar sei es schwierig, die Termine der Hauptdarsteller zu koordinieren, doch es gebe sogar schon ein Skript, hatte sie behauptet.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel