"Wer stiehlt mir die Show?" bei Pro7: Job geklaut! Thomas Gottschalk macht Joko nass

TV-Gigant Thomas Gottschalk schlägt Jungstar Joko: Gerade hatte sich Joko Winterscheidt so schön in seinem neuen Moderatoren-Anzug eingelebt, da kommt ihm eine wild gemusterte Strickjacke ins Gehege. Ihr Träger stiehlt ihm kurzerhand die Show.

Vielleicht sind es die Abschiede, die diese Show besonders machen: Der letzte Gang der ausgeschiedenen Kandidaten führen durch inszenierten Nieselregen, feucht umflorte Blicke wandern nach schräg oben, Verlierer werden hier ganz schön nass gemacht. Den Elementen ausgesetzt verabschieden sie sich von einem Traum: anstelle von Joko Winterscheidt das Format “Wer stiehlt mir die Show?” (ProSieben) moderieren zu dürfen.

“Wer stiehlt mir die Show?” mit Joko Winterscheidt: Thomas Gottschalk stellt sich der Herausforderung

“Ich stehe vor dem Höhepunkt meiner Karriere”, sagt somit auch Altmeister Thomas Gottschalk im Abschlussduell mit Winterscheidt. Denn was sind schon Sportarenen voller echter Menschen, spektakuläre Außenwetten und kurz mal eingeflogene Hollywood-Stars gegen ein Joko-“Papplikum” und Palina Rojinski, Elyas M’Barek sowie “Wildcard”-Kandidat Mark aus Hamburg, der, wie er freimütig gesteht, liebend gerne und direkt aus der Hand Mozzarella isst.

Thomas Gottschalk: “Heidi Klum? Die Frau hab ich erfunden!”

Großmut lässt Gottschalk auch gerne walten: “Auch wenn ich deine Show gewinne, den Anzug lass ich dir”, verspricht er Winterscheidt. Nur die Band brauche mal einen “ordentlichen” Namen. Für die wunderbare Palina, die als Erste gehen muss, hat er einen Regenschirm zur Hand, und zu jeder beliebigen Frage eine Anekdote.

Beim Erraten eines Tom-Petty-Songs erinnert er sich an einen gemeinsamen Makler in Malibu (“Als Tom starb, fragte mich der Mann, ob nun ich das Haus haben wollte”), sein Anwesen in Inning wiederum habe sein Bruder kurz vor der Euro-Umstellung vertickt (“zum halben Preis”) und überhaupt sei man früher mit Tanten, Kind, Kegel und einem VW Käfer über den Brenner geruckelt: “Da hast du vielleicht gereihert”, so die Show-Legende. Jeder halbwegs Prominente war schon mal in einer seiner Shows (“Heidi Klum? Die Frau hab ich erfunden!”), und früher gab es SOS-Aufkleber mit dem Vermerk “Im Notfall kontaktieren Sie bitte einen Priester”.

Als Joko und Klaas “Wetten, dass ..? übernehmen sollten

Was wie ein großväterlicher Wirrwarr wirkt, ist nichts anderes als Allgemeinbildung und die gewisse Gelassenheit des Alters. “Bundesversammlung? Die sollen mal mich fragen!” ist Gottschalks Zusatz auf die Frage nach dem Wahlgremium des Bundespräsidenten. Immer wieder kommt der “alte Lateiner” durch, aber auch seine Eigenschaft als DJ bei SWR3. “Das war, glaube ich, das niedlichste, was du in dieser Show jemals gesagt hast”, kann sich Joko da nicht verkneifen.

Thomas Gottschalk klaut Joko Winterscheidt den Job

Nachdem auch Schlumpfmützen-Träger M’Barek, der vorher eine hinreißende Show am Teleprompter abgeliefert hatte, und Mozzarella-Mark verabschiedet hatten, setzte Gottschalk endgültig an, Joko in Folge 3 von “Wer stiehlt mir die Show?” seinen Arbeitsplatz streitig zu machen. Duell-Moderatorin Katrin Bauerfeind erfuhr noch schnell, dass im Keller einer Mainzer Pizzeria Joko und Klaas als rechtmäßige Gottschalk-Nachfolger bei “Wetten dass?!” gehandelt wurden, da setzte sie zur finalen Ankündigung an: “Nun kann Joko seine Show verlieren.” Wurde auch Zeit, nachdem der ProSieben-Gastgeber die erste beiden Folgen dieses überaus amüsanten neuen Formats gewonnen hatte.

“Die einzige Möglichkeit, die Show zu retten”, berichtigte Gottschalk launig: “Man muss den Mann aufbauen, um ihn stürzen zu sehen.” Gesagt, getan, unter anderem die “Gretchenfrage” beantwortet und aus der “Bayernhymne” zitiert. “Wer hier gewinnt, moderiert nächste Woche um 20.15 die Show”, so Bauerfeind. “Tja”, so Gottschalk folgenreich: “Das ist genau meine Zeit.” “Lassen wir’s dabei”, sah der 28 Jahre jüngere Winterscheidt seiner Niederlage am Ende gefasst ins Auge. “Ich habe ja noch ein paar Jahre Zeit.”

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

Dieser Inhalt wurde news.de vonswyrl.tv zur Verfügung gestellt.

loc/news.de/swyrl.tv

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel