Wird Michael Wendler bei DSDS zu sehen sein?

Mitten in den Dreharbeiten stieg Michael Wendler aus der Jury von DSDS aus. Doch wie geht es nun weiter mit der Castingshow? Bekommt der Schlagersänger eine zweite Chance oder werden seine bereits gedrehten Szenen komplett gestrichen?

Doch die Begründung für seinen Ausstieg war äußerst überraschend. Denn der Musiker warf der Bundesregierung vor, im Zuge der Corona-Pandemie “grobe und schwere Verstöße gegen die Verfassung” und das Grundgesetz begangen zu haben. Viele deutsche TV-Sender, darunter auch RTL, seien “gleichgeschaltet, politisch gesteuert”. Der Sender hatte daraufhin die komplette Zusammenarbeit mit dem 48-Jährigen beendet. Geplante Shows wurden abgesagt, die Ausstrahlung seiner Hochzeit gestrichen.

“Jeder weiß, dass er dabei war”

Doch wie geht RTL nun mit dem bereits abgedrehten Material zur neuen Staffel von DSDS um? Der Ausstieg des Schlagerstars kam schließlich mitten in den Dreharbeiten. “Jeder weiß ja, dass er dabei war. Wir können Herrn Wendler nicht rausschneiden, das wäre den Kandidaten gegenüber nicht fair”, erklärt Ute Biernat nun der “Bild”-Zeitung. Somit wird der “Sie liebt den DJ”-Interpret in manchen Folgen zu sehen sein. Fest steht auch, dass der Platz von Michael Wendler in der Jury nicht neubesetzt wird, die Juroren bleiben zu dritt.

DSDS 2020: Michael Wendler, saß neben Mike Singer, Maite Kelly und Dieter Bohlen in der Jury. (Quelle: TVNOW / Stefan Gregorowius)

Ute Biernat hätte sich den plötzlichen Ausstieg von Michael Wendler für die Produktion früher gewünscht. “Ansonsten gibt es aber vielleicht auch Dinge, die jeder für sich behalten sollte”, so die Fernsehproduzentin.

  • Nach Wahl-Krimi in den USA: Wendler will Trumps Niederlage nicht wahrhaben
  • “Oh, ist etwa das Konto leer… ?”: Twitter-User spotten über Wendlers Video
  • “Wegen dramatischer Entwicklung” : Michael Wendler wieder bei Telegram
  • “Trump bleibt Präsident”: Michael Wendler löschten wirren Instagram-Post

Nach dem skurrilen Video hatten sich mehrere Werbepartner von dem Schlagerstar distanziert. Nur sein Manager Markus Krampe hielt weiter zu seinem Schützling. Bis jetzt. Am Sonntagabend beendete er via Instagram die Zusammenarbeit mit Michael Wendler.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel