"ZDF-Fernsehgarten" am 13.09.2020: Neuer Job für Andrea Kiewel? DIESER Auftritt sorgte für Twitter-Entsetzen

Am Sonntag wollte Andrea Kiewel mit ihrer Kult-Schlager-Show beim “ZDF-Fernsehgarten” eigentlich nur für gute Laune sorgen. Bei Twitter sorgten Kiwis Dating-Tipps und angestaubte Musiker allerdings für Frust. 

“Ich bin mir sicher, das ist ein Fernsehgarten, der uns alle begeistert” formulierte es Andrea Kiewel zu Beginn des “ZDF-Fernsehgartens” am 13. September 2020. Mit dieser Aussage sollte die Moderatorin aber ziemlich alleine dastehen – zumindest wenn man die Twitter-Reaktionen auf die aktuelle Ausgabe der Unterhaltungssendung einbezieht. Unter dem Motto “Kult-Schlager” stieg am Lerchenberg eine kleine, aber feine Party mit einer musikalischen Zeitreise, doch letztlich mutierte das Event zu einer Show für Senioren.

“ZDF-Fernsehgarten” am 13. September: Andrea Kiewel blamiert sich mit Dating-Wissen

Beim “ZDF-Fernsehgarten” drehte sich am Sonntagmittag alles um die Liebe. Der Grund: Bei ZDF Neo läuft – sehr erfolgreich – die neue Dating Show “Dinner Date”. Um die Werbetrommel für die Sendung zu rühren, hatte das ZDF ein Paar und zwei weitere Teilnehmer eingeladen. Andrea Kiewel ging sogleich auf Tuchfühlung mit den Turteltäubchen. Als professionelle Moderatorin kehrte sie aber zum wesentlichen Thema zurück und gestand frei heraus, dass sie nicht kochen kann. Bei Twitter stöhnten alle Kritiker kurzerhand auf. “Ich glaube Kiwi kann net kochen. Ist aber nur so ein Gefühl #Fernsehgarten”, sagte beispielsweise Nutzer McMucho.

Dann blamierte sich Kiwi sogleich ein zweites Mal, als sie vom konventionellen Dating sprach. Ein gefundenes Fressen für ihre Kritiker. Ein Herr machte sich bei Twitter über die öffentlich-rechtlichen Sender lustig, indem er sie mit der Dating-App Tinder verglich: “Hab ja auch auf Tinder schon den ein oder anderen aus dem WDR, ZDF oder RTL gefunden… Die haben mich aber nicht geliked…Ich bin halt fett, alt und hässlich! #Fernsehgarten”.

Twitter-Nutzer vom “ZDF Fernsehgarten” gelangweilt

Das Interview zog sich für den einen oder anderen ordentlich in die Länge, entsprechende Reaktionen bei Twitter ließen nicht lange auf sich warten. “Das zieht sich nur solange, weil der nächste Schlageract noch ausm Altersheim geholt werden muss #Fernsehgarten”, erklärt ein Nutzer. “#Fernsehgarten Was ist das heute nur? The Singing and Schwafeling Dead?”, fragte sich ein anderer Nutzer. Dabei wollten Stars wie Cora, die Spider Murphy Band und Andy Borg doch nur mit ihren Liedern begeistern – leider ging es nach hinten los.

Neuer Job für Kiwi? Flirt-Tipps im “ZDF Fernsehgarten”

Für alle Singles, die noch ein paar Tipps für die erste Verabredung mit dem Schwarm brauchen, hatte der “ZDF-Fernsehgarten” am Sonntag die passende Beratung parat. Andrea Kiewel wollte es genau wissen und löcherte ihre Interviewpartnerin, eine Paartherapeutin, mit leicht anzüglichen Fragen. Einer Twitter-Nutzerin stieß das sauer auf: “Wie kurz darf der Rock oder Ausschnitt sein ? Ist doch egal solange die Person sich wohlfühlt Achselzuckende Frau#fernsehgarten” Andere Fans vermuteten schon, dass Andrea Kiwel bald ein anderes Format moderieren könnte. “Flirt Tipps & lange Interviews. Kiwi arbeitet am Job der Talkshow Moderatorin… #FernsehGarten”, formulierte Twitter-Nutzer Absurde Existenzseine Zukunftsprognose für die “Fernsehgarten”-Gastgeberin.

Twitter-Nutzer sind schockiert über Rentner-Show mit Andrea Kiewel

Einen Lichtblick versprach die Spider Murphy Gang mit ihrem Auftritt und dem Song “Schickeria”. Die Kult-Band sollte eigentlich die Wogen glätten, doch bei Twitter kam die Gesangseinlage leider nicht optimal an. “Heute Seniorentanztee zu Mittag bei #fernsehgarten Ja, ist sonst auch eher die Zielgruppe. Aber im Fernsehgarten gab es auch mal Beiträge für eine jüngere Zielgruppe. Nicht nur beim Kultschlagergarten”, resümierte ein Nutzer. 

Auch andere Twitter-Fans erinnerte die Sendung eher an eine Rentner-Show mit Schunkelmusik und alten Sängern: “Wie oft werde ich heute noch denken: “Ach die/der lebt noch?!”… #fernsehgarten”, fragt sich ein Nutzer. Eine Frau trieb es auf die Spitze und ließ ihren Gedanken zum “ZDF-Fernsehgarten” freien Lauf: “Wer hat die denn bereits einbalsamiert und plastiniert und dann leben gelassen?” #Fernsehgarten”

Als dann noch Comedian Daphne auftrat, wandte sich die Stimmung des Publikums in pures Grauen. Ihre rückständige Witze sorgten nicht für Lacher, sondern eher für Fremdschäm-Momente par excellence: “UNLUSTIG. Ich geh mal Zähne putzen. #Fernsehgarten” oder “Deutscher Humor ist wenn dicke Menschen sich über ihr Gewicht amüsieren und die #Fernsehgarten Almans applaudieren” mokieren sich zwei User.

Wir sind gespannt, welches Programm der “ZDF Fernsehgarten” am nächsten Sonntag auffährt. Die Twitter-Nutzer können es bestimmt kaum erwarten…

Schon gelesen? ZDF sperrt Kiwi weg! ER übernimmt im Panik-Modus

Die heftigsten Tweets vom “ZDF Fernsehgarten”

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bos/loc/news.de

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel